Sigmund Walter Hampel Nachlass Zeichnung Ritter Burgfräulein

Antike aquarellierte Zeichnung auf Papier gemalt (mit losem Rahmen). Rückseitig Hinweis Nachlass Sigmund Walter Hampel (1867 Wien Reindorf - 1949 Nußdorf am Attersee), vielen Dank für Hinweise, um welchen Künstler es sich handelt. Schönes Motiv Ritter, Burg, Burgfäulein, Fee. Sehr gekonnte Malweise; die Fotos geben die Schönheit des Gemäldes nicht annähernd wieder. Maße mit Rahmen (ca.): 50cm x 21,5cm. Maße des Bildes an sich (ca.): 30cm x 11cm. Das Alter ist antik, ca. um 1900 (+/-). Zustand mit Alters- und Gebrauchsspuren - siehe auch Fotos (auf Fotos klicken um eine größere Ansicht zu erhalten). Der Rahmen versteht sich als kostenlose Beigabe.

Artikel auf eBay ansehen

Für weiterführende Informationen sind wir sehr dankbar.